Online-Casinos: Wie Influencer an der Sucht Anderer verdienen | frontal

Online-Casinos boomen – und Influencer wie Knossi verdienen ein Vermögen damit. Dabei leiden viele Menschen an den Folgen des Booms, entwickeln eine Spielsucht. Obwohl viele Streamer auf Twitch gerne ihr Gesicht in die Kamera halten, will fast niemand mit uns sprechen. Nach langer Suche sprechen wir für frontal_ mit einem Streamer, der anonym bleiben möchte, uns aber sein Geschäftsmodell erklärt. Er gewinnt, wenn andere verlieren. Außerdem treffen wir Sascha, der 180.000 Euro mit Glücksspiel verlor und durch Online-Casinos eine Spielsucht entwickelt. Bislang sind Online-Casinos fast überall in Deutschland verboten, doch das soll sich ab nächstem Jahr ändern. Suchtexperten sehen darin eine große Gefahr. Wie wird die Gesetzesänderung 2021 das Online-Glücksspiel verändern?

—–

Du bist selbst spielsüchtig, hast Fragen zum Glücksspiel oder suchst professionelle Hilfe? Hier gibt es Anlaufstellen zur Spielsucht & Prävention:

BZgA:
https://www.bzga.de/service/infotelefone/gluecksspielsucht/

Spielen mit Verantwortung (BZgA):
https://www.spielen-mit-verantwortung.de/hilfe-und-unterstuetzung/

Check dein Spiel (BZgA):
https://www.check-dein-spiel.de/

Fachverband Glücksspielsucht e.V.:
https://www.gluecksspielsucht.de/

—–

Euch interessiert das Thema? Hier findet ihr mehr Informationen:

https://www.zdf.de/funk/pocket-money-12022/funk-ich-teste-das-knossi-kasino-und-gluecksspiel-mit-echtem-geld-100.html#xtor=CS3-178

https://www.zdf.de/funk/ykollektiv-1059/funk-online-casino-gluecksspiel-streams-auf-twitch-100.html#xtor=CS3-178

—–

Bei frontal_ ist die Recherche ein Erlebnis: Wir nehmen euch mit auf unsere Spurensuche, vom ersten Hinweis bis zur großen Enthüllung – und ihr seid dabei. Auf dem Kanal der ZDFheute Nachrichten veröffentlichen wir dreimal im Monat ein Thema, das uns alle bewegt, vielleicht sogar aufregt. Diskutiert mit uns in den Kommentaren, donnerstags ab 16 Uhr.
frontal_ ist das YouTube-Format von frontal21, dem investigativen Magazin des ZDF.

—–

Autor: Daniel Sager
Producer: Greta Buschhaus & Johannes Oberkrome
Redaktion: Patrick Stegemann & Steffen Judzikowski
Kamera: Dino Argentiero, Gernot Wöltjen, Tobias Schütze
Schnitt: Ella Funk, Oskar Zoche, Tobias Schütze
Grafik: Tobias Schütze
Produktion: Franziska Wachholz
Sprecherin: Rana Farahani
Musik: Matthias Krieg

frontal_ ist eine Kooperation von Frontal 21 und K2H

—–

Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf http://www.ZDFheute.de/.

You might be interested in

Comment (2,064)

  1. 💥💥ES SOLLTE ENDLICH VERBOTEN WERDEN… man sollte die Leute vor sich selbst schützen ..und ihre Familien.. ist das etwa schwer zu verstehen??.. sofort verbieten lassen

  2. Ich war ein paar Jahre süchtig, man könnte mir ein Vermögen bieten, ich würde es nicht machen, die die es machen, sind ehrenlose Hunde für mich. Das ist die schlimmste Sucht nach Eroin für mich. Das ist kein Spaß für mich. Ich hab es so geschaft aus der Sucht, weil ich mental stark bin, aber viele schaffen es nicht.

  3. Es ist schon mental erniedrigend, wenn ein deutscher öffentlich-rechtlicher Sender eine pseudo-grammatikalische (also falsche) Sprache in Form von Gendern nutzt. Ihr habt Deutsch zu reden und nicht irgendein Mode-Sprech. Auf die Rechtfertigung bin ich gespannt.

  4. Online Casinos sollten verboten werden. Weil es ist bei weitem nicht so wie die Streamer auf YouTube Gewinnen. Die Casinos zahlen die versprochenen Auszahlungsquoten nicht aus. Das was da ausgezahlt wird ist maximal 10%.

  5. Die Kommentare sind so lächerlich, das andere auch Mist machen ändert nichts daran das Knossi auch Mist macht. Wie kann man so einen Dreck überhaupt verteidigen. Anstatt zu realisieren das Knossi durch das Streamen kleine Kinder wahrscheinlich zu Spielsüchtigen macht, zeigt ihr mit dem Finger auf Andere.

  6. @4:32 Man spielt sicher nicht, weil man denkt, dass man schlauer ist. -Man denkt vielleicht, dass man das nächste mal gewinnt und sein Geld zurück holt. Aber schlauer geht nicht.

  7. Wir sind keine Kinder die vom Vater Staat behütet werden müssen. Wir alle tragen die Verantwortung für uns selbst, und es ist unsere Entscheidung wo unser Geld hinfließt. Laster gibt es schon seit tausenden von Jahren (ja auch Glücksspiel) und Sie wird es auch immer geben. Deal with it.

  8. Verstehe nicht wie man so viel Geld einsetzt. 20€ ist mein Limit was ich verspielen würde am Tag. Natürlich nicht täglich spielen. Habe bisher ein Gewinn von über 100€ bisher

  9. Ich finde es gut , dass dieses Thema mittlerweile öffentlich gemacht und diskutiert wird. Ich bin/war selber Spieler seit 20 Jahren und weiß wie es sich anfühlt spielsüchtig zu sein. Leider ein Teufelskreis der viele Jahre im verborgenen blieb und jetzt endlich publik gemacht wird . Es betrifft viel mehr Leute als man denken würde. Die Dunkelziffer liegt sicher noch viel höher, vorallem in den Online Casinos! Finde es eine Schande das diese legalisiert werden sollen, aber es ist halt wie mit der Tabak und Alkoholsteuer…mit dem der liebe Staat sein Geld machen will .

  10. Vor Corona 6-7000€ Schulden. Mittlerweile 35.000€-40.000€ Schulden.
    Ich habe meine Seele an den Teufel verloren und Staat,Youtuber etc. kassieren auf meinen Nacken!!
    Das macht mich fertig und ich muss einen Weg finden, raus aus meiner Sucht und mein Geld wieder zubekommen.

  11. Malta verdient also 12% seines gesamten "Einkommens" an kranken menschlichen Neigungen.
    Ist das krank, Alter ! Und das ist nur 1 Land… Die Welt is so kaputt, ey.

  12. Knosi and all the others are sucking the living life out of others with their gambling. The faster it is shutdown on channels like twitch or youtube the better. It serves no good other then hauling in affiliates on which people like knosi make an avg of 40% of the losses a player deposits (and loses). The video's only stimulate people to play more, or take risky bets more and thats the revenue model. They are con artists who have deals with casino's but they dont tell you that.

  13. Guter Bericht. Abgesehen davon, dass für Unwissende das Wort Streamer nun negativ behaftet ist. Die überwiegende Mehrheit der Streamer hat nichts mit Glücksspiel zu tun und will nur die Leute unterhalten. Knossi ist in etwa so ein "klassischer" Streamer wie die, die sich für Geld nackt ausziehen und vor der Kamera räkeln.

  14. Guter Bericht. Abgesehen davon, dass für Unwissende das Wort Streamer nun negativ behaftet ist. Die überwiegende Mehrheit der Streamer hat nichts mit Glücksspiel zu tun und wollen nur die Leute unterhalten. Knossi ist in etwa so ein "klassischer" Streamer wie die, die sich für Geld nackt ausziehen und vor der Kamera räkeln.

  15. Im Endeffekt bleibt es jedem selber überlassen ob er spielt oder nicht ….. Außerdem ist Knossi nicht ohne Grund so groß geworden … Er hat sich Mühe gegeben und die Leute nun mal unterhalten , also wo ist euer Problem ?

  16. Selbst schuld wer sein Geld verzockt. Den Streamern glaub ich eh nix, nicht mal K.´s dämliche Krone. Komischerweise gewinnen einige Streamer sehr oft. Das ist mit Sicherheit gefaked. Wer sowas glaubt ist selbst schuld.

  17. 3:47 Irgendwie hab ich des Gefühl das er nur gestellt ist und sie nur einen Schauspieler angeschafft haben der das sagt. Is mein Gefühl.. Das muss ich loswerden

  18. Seit 15 Jahren zocke ich aber was ich in den letzen 2,5 Jahren seit TR5 verzockt habe ist nicht mehr normal.
    Es macht überhaupt kein Spaß mehr egal auf welchem Fach 0.05-2€ alles nur abzocke geworden.
    Habe nachdem ich diesen Monat schon 5000€ verzockte habe und voller Wut und Hass bin mich entschieden mit dem Glücksspiel aufzuhören. In 15 Jahren habe ich Mehrfamilienhaus verzockt 500.000€
    Amk Insallah hoffentlich wird Gauselmann und die restlichen teufel entführt oder umgebracht 😂
    Bastarde✌🏻
    Die ganzen 15 Jahre nur exzessiv geraucht Cola getrunken alles vernachlässigt. Nicht geheiratet keine Kinder. Alles verpasst wegen Glücksspiel. Letzten Monat Diagnose bekommen das ich Darmkrebs habe. Der Arzt meinte auch jahrelange Stress durch Automaten zockerei mit Rauchen und Cola Stress usw hat mein Körper krank gemacht. Ich bin 31 Jahre und hab Master gemacht.
    Leben verzockt und Leben zerstört 😞😭😢🥺

  19. Seit 15 Jahren zocke ich aber was ich in den letzen 2,5 Jahren seit TR5 verzockt habe ist nicht mehr normal.
    Es macht überhaupt kein Spaß mehr egal auf welchem Fach 0.05-2€ alles nur abzocke geworden.
    Habe nachdem ich diesen Monat schon 5000€ verzockte habe und voller Wut und Hass bin mich entschieden mit dem Glücksspiel aufzuhören. In 15 Jahren habe ich Mehrfamilienhaus verzockt 500.000€
    Amk Insallah hoffentlich wird Gauselmann und die restlichen teufel entführt oder umgebracht 😂
    Bastarde✌🏻
    Die ganzen 15 Jahre nur exzessiv geraucht Cola getrunken alles vernachlässigt. Nicht geheiratet keine Kinder. Alles verpasst wegen Glücksspiel. Letzten Monat Diagnose bekommen das ich Darmkrebs habe. Der Arzt meinte auch jahrelange Stress durch Automaten zockerei mit Rauchen und Cola Stress usw hat mein Körper krank gemacht. Ich bin 31 Jahre und hab Master gemacht.
    Leben verzockt und Leben zerstört 😞😭😢🥺

  20. Hallo zusammen. Mache regelmäßig in Dänemark Urlaub. Dort ist Online-Glückspiel verboten. Auch hat man
    nicht die technische Möglichkeit (vielleicht mit VPN?!) dort ein Online-Casino zu erreichen. An dieser Regelung hat Deutschland aber kein Interesse. Durch klevere Gesetzgebung besteht die Möglichkeit, durch Steuern von den spielsüchtigen Personen Geld abzuschöpfen. Mit den Rauchern hat auch keiner Mitleid, wenn Sie erkrankt sind!

  21. . Lotto spielen ohne Limits bei 50% Gewinnchance macht dem Staat auch nix aus…wird ständig beworben in Funk und Fernsehen. Online-Casino > 90% ist doch gut vertretbar. PS. Wer diesem Knossi zuguckt, hat noch mehr die Kontrolle verloren, als wenn er selber zockt 🙂

  22. Der Staat sollte eingreifen! Es müsste von den Unternehmen nachgewiesen werden, das die Menschen tatsächlich aus SH kommen. Falls der Nachweis nicht gelingt oder fraglich ist, müsste das Casino für den Schaden aufkommen….

  23. Das sind vor allem die Korrupten Politiker die gerne sich für Unternehmen wie Gauselmann vor den Karren spannen lassen.Dadurch wird die ganze Gesetzgebung zur Farce!

  24. Cannabis "Dealer" werden verknackt, Brauereien verdienen an Suchtkranken. Es ist doch immer dasselbe, eine Prohibition von egal welchem Suchtmittel macht nie wirklich Sinn, es gibt doch genug Beispiele die genau das belegen. Ein streng reguliertes Angebot, präventive Aufklärung und unbürokratische Hilfe für die Suchtkranken sind am Ende eine sinnvolle Lösung für alle… Für mich ist es völlig unverständlich, warum die Politik so lange braucht um das offensichtliche zu verstehen und entsprechende Gesetze zu verabschieden.

  25. Ich hasse Knossi, mein Gaming-Kumpel hat mit 18 angefangen Knossi zu gucken. Geld eingezahlt und sein azubi gehalt nach am 2. des monats verzockt, sich vorschuss geholt, auch verzockt, bei eltern geschnorrt, geld weg. nach 3 Monaten war er job, wohnung los und hat mit seinen eltern gebrochen, weil sie ihm den kopf waschen wollten. er ist mittlerweile nicht mehr spielsüchtig, weil er auf der straße lebt. Unsere freundschaft ist dadurch auch kaputt mittlerweile.
    ich hoffe du kommst wieder klar marvin :'(

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published.